Absage 8. Einachserrennen Gunzwil 2020

Schweren Herzens hat das OK entschieden, das Rennen 2020 abzusagen.

Die aktuellen Verhältnisse rund um die Corona-Pandemie lässt es uns nicht zu, unser Rennen so durchzuführen, wie wir es gewohnt sind.

Nicht ausser Acht lassen wir natürlich den wirtschaftlichen Aspekt – ohne eine Festwirtschaft ihm Rahmen der Vorjahre können wir

unseren Anlass nicht gewinnbringend durchführen. Die Infrastruktur rund um das Rennen sind zu hohe Kostenpunkte.

 

Wir freuen uns bereits heute auf das Rennen im Jahr 2021 – die ersten Vorbereitungsarbeiten haben bereits begonnen.

Das Rennen wird wieder wie gewohnt im August 2021 stattfinden.

  • Instagram Social Icon