Einachser Rennen Gunzwil 2021

Die heissen Tage blieben bis jetzt zwar aus, jedoch werden die Getreidefelder langsam aber sicher reif und die Erntezeit beginnt.
Standartgemäss findet am Fusse des Landessenders in Beromünster auf genau so einem Feld ein traditioneller Sportanlass statt.
Mit Wehmut hat das OK des Einachserclub- Landessender entschieden, dass dieses Jahr erneut ein Rennen im gewohnten Ausmass nicht stattfinden wird.
Fakt ist, dass ein solcher Anlass unter den geforderten Massnahmen, leider nicht durchführbar ist. Einerseits sind diverse Vorkehrungen finanziell schwer tragbar und der Aufwand für den ganzen Tag ist nicht zumutbar.
Der ganze Verein freut sich bereits auf den nächsten Sommer und hofft das Rennen, nach zwei Coronajahren wieder durchführen zu können. Das komplette Team rund um den Superlativen Sportanlass in Beromünster freut sich jetzt schon Sie nächstes Jahr persönlich begrüssen zu dürfen und mit Ihnen den aussergewöhnlichen Rennsport zu geniessen. Wir halten Sie gerne auf unserer Homepage www.einachserclub-landessender.ch auf dem Laufenden.

  • Instagram Social Icon